Drachengold

Aus dem deutschen Temeraire Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Drachengold (im Original "Crucible of Gold") ist das 7te Buch der Temeraire Reihe.

Story

Diese Sektion benötigt Erweiterung.

Die englische Regierung in Person des Gesandten Arthur Hammond bietet Laurence die Aufhebung der Verbannung und sein altes Kapitäns-Patent an, wenn er sich mit Temeraire und der Allegiance auf den Weg nach Brasilien macht, um die portugiesischen Verbündeten im Kampf gegen Napoleon und die Tswana zu unterstützen. Begleitet werden sie von Kulingile und Iskierka. Die Reise birgt viele Abenteuer: Stürme an Kap Hoorn, Schiffbruch, sie werden von dem französischen Drachentransporter Triomphe aufgenommen und auf einer einsamen Insel ausgesetzt, bis sie schließlich das südamerikanische Festland von der Pazifik-Seite her erreichen. Dort erwartet sie die unbekannte Kultur der Inka mit neuen Gefahren und alten Feinden. Nach gefährlicher Dschungelreise erreichen sie Rio und treffen dort auf die Tswana. Mit gesundem Menschenverstand, geschickter Taktik und Unterstützung von Lilys Formation gelingt es schließlich, die Tswana als Verbündete zu gewinnen und die Franzosen zu besiegen.