Gaudion

Aus dem deutschen Temeraire Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gaudion (lat. für "Freude") ist ein englischer Drache und Bekannter von Temeraire.

Biografie

Er ist eine experimentelle Kreuzung aus Gelber Schnitter und Königskupfer. Er ist mittelgewichtig wie die Schnitter, aber eine weniger genügsame Begleitung als diese, goldfarben und eifersüchtig wie die Königskupfer und wird generell als missglückte Kreuzung eingestuft. Er kommt aus den östlichen Zuchtgehegen und ist mit Perscitia bekannt gewesen, die ihn dann Temeraire vorgestellt hat. Er hat wohl kurze Zeit im Korps gedient, aber wurde aufgrund seiner ungünstigen Mischung von Charaktereigenschaften bald ohne viel Bedauern abgeschoben. Er steht als Parlamentsabgeordneter zur Wahl, aber es ist ihm egal, welcher Partei er angehören wird.