Kaiserdrache

Aus dem deutschen Temeraire Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kaiserdrache
Herkunft: China
Farbe: dunkle Farben
Gewichtsklasse: Schwergewicht


Kaiserdrache (chin. Lung Qin = "Kaiserdrache" bzw. Drache Kaiser) ist eine chinesische Drachenart.



Biologie

Sie sind zumeist dunkel gefärbt, von Schwarz- zu Blautönen changierend. Die Sprenkel an den Flügelenden sind allerdings farbenfroher. Kaiserdrachen sind fast identisch mit Himmelsdrachen, nur weisen Kaiserdrachen weder eine Halskrause noch Tentakel auf, und sie besitzen nicht die Gabe des Göttlichen Windes. Sie sind ähnlich, wenn nicht ebenso intelligent wie Himmelsdrachen und besitzen dieselbe Sprachbegabung wie diese. Außerdem können sie ebenfalls im Flug stehen bleiben. Sie besitzen, wie die Himmelsdrachen, sechs Flügelknochen und fünf Krallen an jedem Bein und sind nahe mit ihnen verwandt, jedoch fruchtbarer und lassen sich auch mit mehr Arten kreuzen. Drachen, die in China Herausragendes geleistet haben, dürfen sich mit ihnen paaren.

Trivia

Siehe auch