Kategorie:Frankreich-Drachenarten

Aus dem deutschen Temeraire Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als nicht benannte Arten, gibt es neue Züchtungen von Lien, die seit 1807 verwendet werden. Sie sind mittelgewichtig und bereits recht zahlreich in der Armee vertreten. Sie sind scheckig mit schlammig grünen, gelben und braunen Tupfen. Sie haben eine große ausladende Stirn, eine breite Brust und schwere Schultern. Ein andere ist eine Kreuzung aus Pou de Ciel und Flamme de Gloire, sieht aus wie die Feuerspucker, hat aber nur die Größe der Pou-de-Ciel. Weiterhin gibt es viele Mischungen mit den Inkadrachen, was wenig oder kurzgefiederte Drachen zur Folge hat. Die meisten Kreuzungen sind bis zur vollständigen Größe missproportioniert, wie Kulingile es war, wohl ein Nachteil der Schnellzüchtung.