Nesbit Willoughby

Aus dem deutschen Temeraire Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hinweis, dieser Artikel behandelt den Auftritt von Nesbit Willoughby in der Fiktionalen Buchreihe: Die Feuerreiter Seiner Majestät

Nesbit Willoughby ist Kapitän der Nereide und wurde nach einem früheren Einsatz wegen Grausamkeit vor ein Militärgericht gestellt. Er hat vorher entbehrungsreichen Blockadedienst versehen, den man ihm von der Statur und Kleidung her auch ansieht.

Im Buch

Die Nereide unter Kapitän Nesbit Willoughby greift in Begleitung der Otter unter Kapitän Tomkinson den chinesischen Handelsposten in Australien an. Beim Kampf mit den Seeschlangen wird Willoughby verwundet und verliert einen Unterschenkel. Er hat ein schmales Gesicht und sein Haupthaar ist schon über die Schädelrundung zurückgegangen.

Siehe auch