HMS Potentate

Aus dem deutschen Temeraire Wiki
(Weitergeleitet von Potentate)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die HMS Potentate ist ein britischer Drachentransporter unter Kapitän Blaise. Sie bringt Lilys Formation einschließlich Maximus, Messoria, Dulcia, Immortalis und Nitidus nach Rio. Sie ist ein Viermaster und hat einen Tiefgang von 15 Metern. Ausgelegt ist sie auf eine Formation von 12 Drachen. Sie bringt die Formation, Iskierka, Kulingile, Churki und Temeraire auch nach Nagasaki und Tien-sing in China. Im pazifischen Ozean ist sie mit 500 Tonnen Stahl und 400 Tonnen groben Kies geladen. In einem Sturm brechen einige der Masten und die Drachen müssen sich an die Ankerketten klammern, um das Schiff zu stabilisieren. Bei diesem Sturm geht Laurence über Bord und das Schiff läuft auf die Klippen auf. Die Drachen ersetzten die Masten später mit Baumstämmen aus der Hakata-Bucht, wo sie auf Lord Jinai treffen, und benutzen diese Bäume auch als Hebel, um das Schiff von den Klippen zu bekommen. Die Potentate ist mit schweren 128-Pfund-Kanonen besetzt und davon mit mehr als 100 Stück, wie fast jeder Drachentransporter. In Nagasaki demonstriert die Mannschaft einmal die Feuerkraft, bevor sie unbehelligt den Hafen wieder verlassen dürfen.

Siehe auch