Roger Poole

Aus dem deutschen Temeraire Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Roger Poole ist Kapitän von Fidelitas. Er kommt mit Laurence nicht klar und war 1808 in eine Schlägerei mit ihm verwickelt. Poole ignoriert Laurences Befehle und bringt damit öfters die gesamte Kampfordnung in Gefahr, trotzdem zieht Laurence ihn nicht zur Rechenschaft, da Poole sozusagen repräsentativ für alle anderen Flieger, die noch der alten Form des Korps anhängen, steht und ansonsten alle diese Kapitäne mitnehmen würde. Er ist eng mit Geoffrey Windle befreundet, beide sind sich vom Charakter sehr ähnlich. Er ist nicht besonders nett zu seinem Drachen, besonders, als Fidelitas anfängt, selber nachzudenken und seinen Befehlen nicht mehr blind folgt. Schließlich nimmt er nach einer Schlacht Laurence als Geisel, einfach aus Verzweifelung. Er weiß, dass er dabei sterben wird, durch Temeraire, sollte er Laurence etwas antun. Sein Drache hatte sich schon öfter für ihn geschämt, aber Angst hat er dort auch. Er lässt sein Schwert aber fallen, Konsequenzen hat aber auch das nicht.