Sipho

Aus dem deutschen Temeraire Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sipho Tsuluka Dlamini ist einer der beiden Waisenjungen, die Laurence aus Afrika mitnimmt. Er ist 1798/99 geboren.

Biografie

Er und sein älterer Bruder Demane werden seither von Temeraire als Mitglieder seiner Mannschaft angesehen. Nach der Verurteilung von Laurence kommt Sipho in der Bodenmannschaft von Maximus unter. Er kehrt aber in die Mannschaft Temeraires nach dessen Wiedereintritt ins Luftkorps zurück.

Drachenglanz

Laurence macht ihn als Läufer zum Mitglied von Temeraires Mannschaft, damit er sich weiter um ihn und seinen Bruder Demane kümmern kann.


Drachenwacht

Nach Laurences Verurteilung kümmert Berkley sich um Sipho und seinen Bruder Demane. Sipho sollte nach dem Wunsch der Admiralität sofort als Fähnrich zum Luftkorps geschickt werden, aber Berkley setzt durch, dass er bei den Bodentruppen bleiben kann und bei Arkady stationiert wird. Er beherrscht, ebenso wie Demane Durzagh und fließend und akzentfrei Englisch. Zu diesem Zeitpunkt ist er neun Jahre alt und erst ein Jahr in England.

Drachenflamme

Er lernt sehr viel mehr und eifriger als die anderen Fähnriche und erlernt Chinesisch. Er ist eifersüchtig auf Kulingile und redet seinem älteren Bruder seine Wunschträume bezüglich ihrer Freiheit aufgrund des Drachen aus.

Siehe auch