Tom Riley

Aus dem deutschen Temeraire Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tom Riley, eigentlich Thomas Riley, ist Offizier in der britischen Marine, er ist der Kapitän der HMS Allegiance. Er hat helle, sommersprossige Haut.

Biografie

Drachenprinz

Tom Riley ist unter Laurence Zweiter Offizier auf der HMS Reliant und übernimmt danach das Kommando über die Reliant. Zwischen beiden Männern herrscht so etwas wie eine respektvolle Freundschaft und sie kennen sich etwa seit 1797.

Drachenprinz

Laurence verhilft Tom Riley zum Kapitänsposten auf dem Drachentransporter HMS Allegiance. Rileys Vater verfügt über Plantagen auf den westindischen Inseln, auf denen viele hundert Sklaven arbeiten und ist erklärter Gegner von Lord Allendale. Riley hängt sehr an seinem Vater, der sehr viel wärmer und menschlicher ist als Laurences Vater .

Drachenglanz

Er beginnt auf der Überfahrt nach Afrika eine Liebesbeziehung zu Catherine Harcourt, nachdem er sich zunächst darüber empört, dass Frauen im Luftkorps arbeiten. Mit ihr hat er einen Sohn, Tom Riley Jr., der zwar zum Flieger ausgebildet werdenn soll, Riley aber sein väterliches Erbe sichert. Die Frau seines wahrscheinlich älteren Bruders hat nur 3 Mädchen als Kinder, die jüngste ist etwa 1803 geboren. Sein älterer Bruder ist verstorben.

Drachengold

Kapitän Riley kommt beim Untergang der HMS Allegiance im Pazifik ums Leben.

Siehe auch