Triumphalis

Aus dem deutschen Temeraire Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Triumphalis ist ein Grand Chevalier, sein Kapitän ist unbekannt.

Triumphalis

Biografie

Er ist nach Aussage von Jean-Paul Choiseul einer der gefährlichsten Kämpfer Frankreichs und befindet sich wahrscheinlich auf einem Stützpunkt in Dijon. Offensichtlich ist sich Napoleon seines Sieges über Österreich gewiss und hat alle Drachen abkommandiert um Villeneuve zu unterstützen. Er trifft bei der ersten Schlacht in der Nähe von Dover, an der Temeraire teilnimmt, auf Lilys Formation und verletzt sie mit seinen Klauen schwer. Er sprengt die Formation von oben auseinander, so dass Messoria und Immortalis ihre Position verlassen, ein Panikreflex, da er von oben anfliegt und sie ihn wegen seines weißen Bauches nicht sofort wahrnehmen können. Er ist doppelt so groß wie Lily. Maximus ist in einen Nahkampf mit ihm verwickelt.