Prinz Yongxing

Aus dem deutschen Temeraire Wiki
(Weitergeleitet von Yongxing)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Prinz Yongxing ist der Bruder des chinesischen Kaisers, seine Gefährtin ist Lung Tien Lien.

Biografie

Diese Sektion benötigt Erweiterung.

Yongxing ist ein fanatischer Gegner der Öffnung Chinas zum Westen hin. Als Bruder des Kaisers Jiaqing verzichtete er selbst zu Gunsten Lung Tien Liens auf den Thron, statt Liens Ei, das Ei eines Himmelsdrachen, aus dem Land zu geben, damit es keinem der Prinzen Unglück bringe. Er ist die treibende Kraft in dem Bestreben, Temeraire nach China zurück zu holen und ihm einen standesgemäßen Gefährten zu geben. Aus diesem Grund veranlasst er auch einige Attentate auf Laurences Leben. Letztendlich wird das Komplott aufgedeckt, das auch den Sturz seines Bruders, des Kaiser beinhaltet. Beim Kampf zwischen Temeraire und Lien kommt er zu Tode. Er hatte wohl eine tiefe, kontrollierte Stimme. Gegenüber anderen wirkt er kalt, arrogant und hinterhältig, für Lien wirkt er warmherzig und bewundernswert.

Siehe auch